facebook

IMPRESSUM

Herausgeber
Isabel Bock
Einzelunternehmerin handelnd unter der Geschäftsbezeichnung Lifie
Fasanenstraße 29
10719 Berlin

Telefon: +49 (0)30 887 288 12
Telefax: +49 (0)30 555 292 59
E-Mail: info@lifie.de
Internet: www.lifie.de

Verantwortlich im Sinne der §§ 5 TMG, 55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV):
Isabel Bock

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG:
DE 29 5866 656

Konzeption, Gestaltung & Programmierung
INDEGO GmbH
Eisenacher Str. 23
10781 Berlin (Mitte)
Tel.: +49 (0)30 44 71 77 12
info@indego.net
www.indego.net

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle

Diese Website und das dort unterbreitete Leistungsangebot werden von:
Frau Isabel Bock
Einzelunternehmerin handelnd unter der Geschäftsbezeichnung Lifie
Fasanenstraße 29, 10719 Berlin
(nachfolgend „Lifie“ genannt)

betrieben und stehen für Kunden innerhalb und außerhalb Deutschlands zu Verfügung.

Grundsätzliches

Lifie nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland, des Telemediengesetzes und der Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie Lifie diesen Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden. Bei allen datenschutzrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@lifie.de

Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

Lifie erhebt beim Abschluss und der Abwicklung von Verträgen Daten des Kunden (Anrede, Name, Geburtsdatum, Kontakt- und Zahlungsdaten sowie Bildaufnahmen als Vorbild für die vertraglich geschuldete Leistungen) und gegebenenfalls – ausschließlich in Form einer Bildaufnahme seiner Person - eines vom Kunden bestimmten Dritten. Lifie erhebt, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten – soweit nicht ausdrücklich in dieser Datenschutzerklärung abweichend bestimmt – ausschließlich folgendermaßen zur Abwicklung der Bestellung:

  1. Ihren Namen und Ihre Anschrift benötigen wir, um Kenntnis davon zu haben, wer unser Kunde ist, d.h. wem gegenüber wir unsere Leistungen erbringen;
  2. Ihr Geburtsdatum benötigen wir, um sicherzustellen, ausschließlich mit Volljährigen zu kontrahieren;
  3. Ihre Kontaktdaten benötigen wir, um unsere Kunden sowie gegebenenfalls unsere vertraglich geschuldete Leistung zu übersenden sowie für etwaige Rückfragen;
  4. Ihre E-Mail-Adresse dient überdies zum Empfang unseres Newletters sofern Sie – gegebenenfalls auf Grundlage von Ziffer 3.2 dieser Datenschutzerklärung – Abonnent des Newletters sind;
  5. Ihre Zahlungsdaten benötigen wir zur Abwicklung der Ihrer Bezahlung;
  6. Erstellte Bildaufnahmen (beispielsweise von Ihnen oder einem von Ihnen bestimmten Dritten) dienen als Vorbild für unsere vertraglich geschuldete Leistung.

Nach Auslieferung der geschuldeten Leistung kann Lifie erstellte Bildaufnahmen zusammen mit Ihren persönlichen Daten weiter speichern, um Ihnen und gegebenenfalls auch dem von Ihnen bestimmten Dritten zu ermöglichen, auf Wunsch weitere Werke nach Vorbild der Bildaufnahmen zu bestellen, ohne dass neue Bildaufnahmen erforderlich werden.

Lifie verwendet die E-Mail-Adressen von Kunden ferner, um sie per E-Mail nach folgender Maßgabe zu informieren. Wir senden unseren Kunden regelmäßig sorgfältig ausgesuchte Angebote zu ähnlichen Produkten aus unserem Sortiment per E-Mail zu. Die E-Mail-Adresse der Kunden wird dabei nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Die Kunden können der Nutzung ihrer E-Mail-Adresse für Werbezwecke jederzeit durch eine formlose E-Mail widersprechen bzw. in jeder Informations-E-Mail auf den Button “Newsletter abbestellen” klicken, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Übermittlung von personenbezogenen Daten an Dritte

Lifie kann Daten gegebenenfalls durch Dritte erheben oder bearbeiten lassen. Insbesondere kann Lifie die Bildaufnahmen von Beauftragten erstellen lassen und die erstellten Bildaufnahmen an Lieferanten übersenden, die auf dieser Grundlage die vertragsgegenständlichen Werke herstellen. Die Übersendung der Bildaufnahmen an Lieferanten erfolgt ohne sonstige Kundendaten. Lieferanten und gegebenenfalls sonstige Dritte werden die personenbezogenen Daten ausschließlich im Auftrag von Lifie verarbeiten. Darüber hinaus dürfen sie die Daten weder für eigene noch für fremde Zwecke nutzen und unterliegen strengen datenschutzrechtlichen Pflichten. Lifie bleibt gegenüber dem Kunden für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verantwortlich.

Ohne die Zustimmung des Kunde bzw. des von ihm bestimmten Dritten wird Lifie im Übrigen keine personenbezogenen Daten an Dritte verkaufen oder anderweitig weitergeben, es sei denn, Lifie ist aufgrund einer behördlichen oder gerichtlichen Anordnung zur Weitergabe der Daten verpflichtet.

Möglichkeit des Widerspruchs gegen Datennutzung

Lifie weist Sie hiermit entsprechend der gesetzlichen Pflicht aus §§ 15 Abs. 3, 13 Abs. 1 TMG darauf hin, dass Sie der Erstellung eines Nutzerprofils auf Grundlage Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen können. Dieser Widerspruch erstreckt sich insbesondere auch auf die Verarbeitung jener Daten, die durch den von Lifie genutzten Analysedienst gesammelt werden (vgl. Ziffer 7). Der Widerspruch kann entweder durch eine Nachricht auf dem Postweg an die oben aufgeführte Adresse von Lifie oder per E-Mail an: info@lifie.de erfolgen.

Rechte des Kunden / Dauer der Datennutzung

Lifie verwendet die erhobenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung der Bestellung (Ziffer 3.1) und um Sie über Aktionen und Angebote von Lifie zu informieren (Ziffer 3.2). Eine weitergehende Verwendung der Daten bedarf stets Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Die erteilte oder verweigerte Einwilligung wird protokolliert und ist auf Anfrage jederzeit für Sie einsehbar.

Erteilte Einwilligungen können Sie überdies jederzeit durch entsprechende Mitteilung auf dem Postweg an Lifie oder durch elektronische Post über info@lifie.de widerrufen.

Der Kunde hat bezüglich der personenbezogenen Daten die durch das Bundesdatenschutzgesetz gewährleisteten Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung. Diese Rechte sind auszuüben durch eine Nachricht auf dem Postweg oder per E-Mail an info@lifie.de

Im Falle der Beendigung des Vertragsverhältnisses oder des Widerrufs erteilter Einwilligungen werden die betroffenen personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht, soweit diese Datenschutzerklärung keine ausdrückliche anderslautende Regelung enthält. An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen, insbesondere, aber nicht ausschließlich für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses entgegenstehen.

Cookies und Webanalysedienste

Um unsere Website so gut wie möglich auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen (insbesondere durch optimale Darstellung und Gestaltung der Website selbst), setzen wir sowohl kurz- als auch längerfristige Cookies ein. Cookies sind kleine Datenpakete, welche unsere Server automatisch erzeugen, auf Ihrer Festplatte speichern und die wir bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website wieder empfangen.

Soweit unsere Cookies personenbezogene Daten erheben, speichern wir diese anonym (bzw. unter einem Pseudonym, das keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zulässt). Insbesondere soweit wir Cookies für die Durchführung von Analysen Ihres Nutzungsverhaltens mit dem Ziel einsetzen, unsere Website und unser Angebot besser auf Sie auszurichten, werden die gesammelten Nutzungsdaten zunächst automatisch anonymisiert und erst danach gespeichert.

Im Online-Marketing verwenden wir die auf Cookies basierende sogenannte „Retargeting-Technologie“. Dadurch können Ihnen, falls Sie sich über unsere Website Angebote angeschaut haben, bei Besuchen auf anderen Websites hierzu passende Empfehlungen unterbreitet werden.

Für die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens sowie im Rahmen des Retargeting nutzen wir außerdem Cookies von Drittanbietern. Dementsprechend können bei Ihrer Nutzung der Website auch Cookies solcher Drittanbieter auf Ihrer Festplatte gespeichert und empfangen werden. Selbstverständlich gelten auch für diese Cookies die Regelungen dieser Datenschutzerklärung, insbesondere werden auch die über Cookies von Drittanbietern erhobenen Daten ausschließlich anonym gespeichert. Insbesondere benutzen wir Google Analytics , einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet auch Cookies. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert und ermöglichen eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Website. Wegen der bei unseren Diensten aktivierten IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt, so dass Sie Ihnen nicht mehr zugeordnet werden kann. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag für folgende Zwecke benutzen: Um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten der Wesite zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Website und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Sicherheits- und Datenschutzgrundsätze von Google Analytics finden sich unter www.google.com/privacy.html

Sie haben die Möglichkeit, den Einsatz von Cookies zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser (z.B. dem Internet Explorer) die Annahme von Cookies deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass durch das Deaktivieren von Cookies die Nutzbarkeit unserer Website sowie bestimmter Dienste und Websites andere Anbieter unter Umständen nur eingeschränkt möglich ist. Sollten Sie Fragen zu Cookies im Allgemeinen oder zur Umsetzung der Deaktivierung der Annahme von Cookies im Besonderen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@lifie.de

Sie können der Durchführung von Webanalysen und dem Retargeting jederzeit durch Nachricht an info@lifie.de widersprechen.

Sie können darüber hinaus die Übermittlung der durch Google Analytics erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link hierfür ist: tools.google.com

Sicherheit

Lifie bedient sich technisch und organisatorisch geeigneter Sicherheitsmaßnahmen, um die erhobenen, personenbezogen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung sowie gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Dennoch ist kein IT-System und keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher. Das bedeutet, dass sich nicht vollkommen ausschließen lässt, dass Dritte Ihre personenbezogenen Daten im Wege einer widerrechtlichen Beschaffung erlangen könnten. Für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern und / oder unautorisierten Zugriffen bei der Datenübertragung durch Dritte kann Lifie keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.

Datentransfer und -speicherung

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden unter Umständen auf Servern gespeichert, die sich außerhalb Deutschlands befinden. Lifie wird personenbezogene Daten ausschließlich auf Servern in Ländern speichern, die ein angemessenen Datenschutzniveau im Sinne der geltenden Datenschutzbestimmungen gewährleisten bzw. mit denen (wie z.B. mit den USA) ein Safe Harbour Abkommen besteht.

Verweise und Links

Bei dem Aufrufen von Internetseiten, auf die im Rahmen unserer Website verwiesen wird, kann erneut nach Angaben wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Browsereigenschaften oder Kreditkartennummer gefragt werden. Diese Datenschutzerklärung regelt nicht das Erheben, die Weitergabe oder den Umgang personenbezogener Daten durch Dritte. Dritte Dienstanbieter können abweichende und eigene Bestimmungen im Umgang, mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten haben. Es wird daher angeraten, sich auf den Internetseiten Dritter vor Eingabe von personenbezogenen Daten über deren Praxis zur Handhabung von personenbezogenen Daten zu informieren.

Aktualität der Datenschutzerklärung

Sie kann jederzeit auf unserer Webseite von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden. Lifie behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Berücksichtigung aktuell geltender Datenschutzvorschriften zu ändern. Im Fall von Änderungen wird Lifie Sie über diese Änderungen informieren.

Stand: 6 / 2015